Der moderne Treppenschutz für jeden Wohnbereich

Die Stärken von Stufenmatten oder Treppenläufern liegen nicht nur in der robusten und langlebigen Materialqualität. Sie schützen Ihre Treppe zuverlässig vor schneller Abnutzung und sorgen mit ihrem gemütlichen Design für eine angenehme Wohnatmosphäre.

Großen Komfort bieten sie nicht nur durch die Verminderung von Schallübertragungen, sondern auch durch vielseitigen Schutz: Schutz mit Blick auf vermiedene Abnutzungs- und Gebrauchsspuren der Stufen und Schutz hinsichtlich der Gesundheit, da die Matten Sie vor dem Ausrutschen auf rutschigen Oberflächen bewahren.

Entdecken Sie die vielfältigen Variationsmöglichkeiten: Die Ränder sind umkettelt und schützen die Stufenmatten, den Treppenläufer  sicher vor dem Ausfransen. Sicherer Halt wird außerdem durch den breiten Klebestreifen und einer verlässlichen Winkelschiene an der Unterseite des Treppenteppichs garantiert. Erhalten können Sie die Matten in halbrunder und eckiger Ausführung. Einen Treppenschutz für innen ist vielen Materialqualitäten denkbar: Schlinge, Velours, Hochflor oder Sisal. So verwöhnt z.B. der weiche Hochflor Ihre Füße bei jedem Schritt. Mit einem Sisalteppich holen Sie sich ein Stück Natur ins Haus. Durch die feuchtigkeitsregulierende Eigenschaft hilft die Naturfaser das Raumklima zu verbessern.

Gerne passen wir Ihre Stufenmatten oder Treppenläufer auf Wunsch individuell an und nehmen Maß bei Ihnen vor Ort. Zu den meisten unserer Treppenteppiche können Sie außerdem passende Läufer in Maßanfertigung erwerben. Ihr Flur kann so stilsicher in neuem Glanz erstrahlen.

Expertentipp für das Anbringen der Stufenmatte:

Die Stufen sollten sich vor dem Anbringen des Treppenteppichs  in einem sauberen und trockenen Zustand befinden – perfekt ist es, wenn die Stufe komplett fettfrei ist. Die Reinigung des Treppenteppichs können Sie sehr bequem und unkompliziert halten: einfach mit dem Staubsauger die einzelnen Stufen absaugen, meist hilft bei Flecken auch das Abwischen mit einem feuchten Lappen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.